Mit der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung drückt die internationale Staatengemeinschaft ihre Überzeugung aus, dass sich die globalen Herausforderungen nur gemeinsam lösen lassen. Die Agenda schafft die Grundlage dafür, den weltweiten wirtschaftlichen Fortschritt im Einklang mit sozialer Gerechtigkeit und im Rahmen der ökologischen Grenzen der Erde zu gestalten. Das Kernstück der Agenda bildet ein ehrgeiziger Katalog mit 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs). Die 17 SDGs berücksichtigen erstmals alle drei Dimensionen der Nachhaltigkeit – Soziales, Umwelt und Wirtschaft – gleichermaßen.

APPLICATIO orientiert sich in seiner Arbeit an diesen Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen und trägt damit zur Erreichung dieser Ziele weltweit und in den jeweiligen Projektländern und Regionen bei. Schwerpunkte für APPLICATIO bilden dabei die folgenden SDGs:

sdg_overview_app_rows.PNG

Weitere Informationen finden sich in den Projektreferenzen je Nachhaltigkeitsziel.